Heute Abend Q4-Geschäftszahlen von Apple

Wenn heute Abend in New York an der Wall Street die Glocke zum Handelsschluss geläutet hat, wird Apple seinen Geschäftsbericht für das vierte Fiskalquartal und das ganze Fiskaljahr 2020 veröffentlichen. Apples Fiskaljahr Endet jeweils mit dem September – das «Q4» von Apple entspricht entsprechend dem dritten Kalenderquartal, umfasst also die Geschäfte der Monate Juli, August und September.

Stefan Rechsteiner

Um etwa 22:30 Uhr MEZ wird Apple heute Abend die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2020 bekannt geben. Der Bericht umfasst die Geschäfte des Unternehmens in den Monaten Juli bis September.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Virus-Pandemie und dessen Auswirkungen auf den Alltag und die Wirtschaft weltweit, gab das Unternehmen wie bereits im April auch im Juli bei der Bekanntgabe der letzten Geschäftszahlen keine Prognose für das vergangene Fiskalquartal ab. Analysten erwarten zwischen 52.5 und 70.5 Milliarden US-Dollar Umsatz. Im Durchschnitt werden gut 64 Milliarden US-Dollar erwartet.

Vor einem Jahr setzte Apple im Sommer-Quartal «Q4 2019» 64.040 Milliarden US-Dollar um – soviel wie noch nie zuvor in einem Q4 in der Unternehmensgeschichte. Die Analysten erwarten entsprechend etwa vergleichbare Zahlen.

Es bleibt spannend, in welcher Form sich die Corona-Krise in den jüngsten Zahlen von Apple niedergeschlagen hat. Normalerweise enthält das Sommer-Quartal überdies bereits die ersten Verkäufe der neuen iPhone-Generation. In diesem Jahr ist das neue iPhone 12 aber verspätet auf den Markt gekommen, weshalb das Q4 noch keine iPhone-12-Verkäufe umfassen wird.

Gleichzeitig erwarten Marktbeobachter, dass die Verkäufe von iPad und Mac-Computern angetrieben durch Home-Office aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin stark gewesen sein dürften. Auch die im September lancierten neuen Apple Watch SE und Apple Watch Series 6 sollen für gute Zahlen bei den Wearables sorgen. Diese Kategorien könnten die Verspätung der iPhones wett machen, so die Einschätzung einiger Analysten.

Apples Quartalszahlen werden heute, 29. Oktober, um 22:30 Uhr MEZ veröffentlicht, gefolgt vom traditionellen «Conference Call». macprime wird am späten Abend zeitnah über die neuen Zahlen berichten und die Ergebnisse in den kommenden Tagen wie gewöhnlich ausführlich analysieren.


Ausführliche Analysen und Grafiken zu Apples Umsatz, Gewinn und Verkaufszahlen seit dem Jahr 2000 haben wir in einem Wissensartikel im Lexikon zusammengetragen.

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.