iOS 8 SMS Continuity kommt im Oktober — Hinweis auf Yosemite-Release?

Mit OS X Yosemite wird es möglich sein, SMS- und MMS-Nachrichten vom Mac aus und auf dem Computer zu versenden. Apple hat nun angekündigt, diese Funktion werde ab dem Oktober verfügbar sein. Dieser Hinweis könnte auf eine baldige Veröffentlichung von OS X Yosemite hindeuten.

Patrick Bieri

Apple hat mit der Vorstellung von OS X Yosemite und iOS 8 die «Continuity»-Funktionen vorgestellt. Unter diesem Begriff gruppiert Apple alle Anwendungen und Funktionen, die iOS und OS X näher zusammenführen.

Mit iOS 8 und OS X Yosemite wird unter anderem die Nachrichten-App mit der «Continuity»-Funktion ergänzt. In Zukunft werden SMS, die auf dem iPhone eingehen, sowohl auf verknüpften iPads und Macs angezeigt. SMS- oder MMS-Nachrichten können ausserdem auch vom iPad oder dem Mac aus über das verknüpfte iPhone versendet werden.

OS X Yosemite im Oktober?

In der letzten Woche wurde Apples US-Seite zu den Neuerungen von iOS 8 ergänzt. Apple kündigt darin an, dass es ab Oktober möglich sein wird, SMS- und MMS-Nachrichten von allen Geräten aus zu versenden.

Das Versenden von SMS-Nachrichten über den Mac ist allerdings erst mit OS X Yosemite möglich. Der Hinweis auf der US-Seite zu den Neuerungen von iOS 8 könnte demnach eine indirekte Ankündigung für die Veröffentlichung von OS X Yosemite sein.

Haben iPad-Nutzer erst ab Oktober Zugriff auf Nachrichten?

Dank der «Continuity»-Funktion wird es ab Oktober möglich sein, SMS- und MMS-Nachrichten über das iPad und den Mac zu verschicken.

Unklar ist, weshalb die Funktion erst ab Oktober verfügbar sein soll: iOS 8 wird ab dem 17. September zum Download bereitstehen. Ab diesem Zeitpunkt sollten auch die iPads in der Lage sein, SMS-Nachrichten zu verschicken. Möglicherweise schaltet Apple die «Continuity»-Funktion aber erst frei, wenn auch OS X Yosemite veröffentlicht wird und der ganze Funktionsumfang genutzt werden kann.

3 Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.