Trailer zur kommenden Doku-Serie «Earth At Night In Color»

Apple hat einen ersten Trailer zur kommenden Dokumentar-Serie «Earth At Night in Color» veröffentlicht. Angekündigt wurde die Serie Ende August zusammen mit den bereits veröffentlichten «Tiny World» und «Becoming You».

«Earth At Night In Color» beschreibt Apple mit nicht weniger als eine «bahnbrechende Serie zur Naturgeschichte». Die Doku-Serie nutze Kameras der nächsten Generation, um das Nachtleben von Tieren erstmals überhaupt in Farbe zeigen zu können. Gefilmt wurde auf sechs Kontinenten – «vom Polarkreis bis zu den afrikanischen Grasländern». Die «bahnbrechende Serie» folge dabei den «nächtlichen Mondschein-Dramen der Tiere» und enthülle neue Einsichten und nie zuvor gesehene Verhaltensweisen. Als Erzähler in der Serie konnte Apple den Golden-Globe-Gewinner Tom Hiddleston («The Night Manager», «Thor», «The Avengers») gewinnen.

Produziert wurde «Earth At Night In Color» von Offspring Films. Beim Produktionshaus hat Apple kürzlich eine weitere Doku-Serie in Auftrag gegeben. In dieser werden mt neuester Audio-Technologie und «cinematic 360»-Sounddesign «unbekannte und ungehörte Töne aus der Natur» aller Kontinente der Erde enthüllt.

Trailer zu Apples kommender Doku-Serie «Earth At Night In Color» (Apple)

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.