Vorabversionen von OS X 10.10 «Yosemite», iOS 8 und Xcode 6 verfügbar

Kurz nach der gestrigen Keynote hat Apple in den beiden Entwickler-Zentren für OS X und iOS die Downloads der ersten Vorabversionen der neuen Betriebssystem-Generationen freigegeben.

Stefan Rechsteiner

Registrierte Entwickler können seit gestern kurz nach der Keynote die ersten Beta-Versionen von OS X 10.10 «Yosemite», iOS 8 und Xcode 6 herunterladen, installieren und testen.

Gleichzeitig hat Apple im iBooks Store eine Dokumentation über die Programmiersprache Swift veröffentlicht. Das Buch umfasst 500 Seiten und kann kostenlos geladen werden.

Erstmals bietet Apple die OS-X-Beta auch der breiten Öffentlichkeit zum Testen an. Interessierte Mac-Nutzer können sich beim Apple-Seed-Programm registrieren und das neue OS X Yosemite testen. Auf der Webseite des öffentlichen OS-X-Beta-Programms vermerkt Apple, dass die Vorabversion nur für die erste Million Interessierte verfügbar sein wird.