Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple veröffentlicht vierte Beta von iOS 8 und OS X 10.10 Yosemite mit iTunes 12

5 Kommentare — Veröffentlicht am Dienstag, 22. Juli 2014, um 08:18 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat in der Nacht auf heute je eine vierte Vorabversion von iOS 8 und OS X 10.10 veröffentlicht. Die Updates beheben einzelne Fehler und sorgen für kleinere Verbesserungen. Registrierte Entwickler erhielten zeitgleich auch Zugriff auf eine erste Vorabversion von iTunes 12. Apple verzichtet für die nächste iTunes-Version auf radikale Änderungen und setzt stattdessen auf kleine Verbesserungen.

Vierte Vorabversion von iOS 8

Apple gewährt den registrierten Entwicklern ab sofort Zugriff auf eine vierte Vorabversion von iOS 8. Gemäss den Angaben von Apple wurden mit der aktuellen Vorabversion Fehler behoben und Verbesserungen vorgenommen. Weitere Details enthält die Beschreibung nicht.

Die aktuelle Beta-Version hat die Kennung «12A4331d». Das Betriebssystem kann über das iOS Developer Center oder direkt über das iOS-Gerät heruntergeladen werden.

iOS 8 bietet einfacheres, schnelleres und intuitiveres Nutzererlebnis

Das neue mobile Betriebssystem iOS 8 wurde anlässlich der WWDC 2014 vorgestellt. Apple verspricht mit iOS 8 ein «einfacheres, schnelleres und intuitiveres» Nutzererlebnis.

iOS 8 wird unter anderem mit der App «Health» ausgeliefert. In dieser App können die Informationen verschiedenster Gesundheits- und Fitness-Apps gebündelt dargestellt werden. Somit erhält der Nutzer einen detaillierten Überblick über seinen aktuellen Gesundheits-Zustand. Diverse Zubehör-Hersteller haben bereits angekündigt, ihre Geräte für die App «Health» zu optimieren.

Vierte Vorabversion von OS X 10.10

Zeitgleich mit der Veröffentlichung der vierten Vorabversion von iOS 8 hat Apple auch die vierte Vorabversion von OS X 10.10 zum Download freigegeben. Zwei Wochen nach der Veröffentlichung der dritten Vorabversion hat Apple nun bereits die nachfolgende Version veröffentlicht.

Das Update kann über den Mac App Store oder das Mac Developer Center heruntergeladen werden.

iTunes 12: Überarbeitete Medienverwaltung und neues Logo

Die registrierten Entwickler haben mit demneuen Yosemite seit gestern auch Zugriff auf iTunes 12. Die überarbeitete Medien-App kommt mit einem eleganteren Design daher. Die Software bietet neu die Möglichkeit, die Einkäufe mit der Familie zu teilen. Apple hat zudem Verbesserungen bei der Medienverwaltung vorgenommen.

Eine Aufteilung von iTunes in bis zu sieben Apps, wie es Gerüchten zufolge geplant ist, hat sich mit dieser Vorabversion nicht bestätigt.

Flacheres Design für iTunes 12 Quelle: MacRumors

Für iTunes 12 hat Apple auch eine Überarbeitung des Logos vorgenommen. Das Icon ist nicht mehr blau, sondern rot.

Kategorie: Software
Tags: Apple, Beta, Entwickler, iOS, iOS 8, iTunes 12, OS X 10.10, OS X Yosemite, Test, Update, Vorabversion

5 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.