Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Jetzt verfügbar: Apple veröffentlicht OS X Mountain Lion

36 Kommentare — Veröffentlicht am Mittwoch, 25. Juli 2012, um 15:15 Uhr von Stefan Rechsteiner

Wie es Apple gestern während der Quartalszahlen-Pressekonferenz angekündigt hat, ist die neue OS X Version 10.8 «Mountain Lion» soeben im Mac App Store veröffentlicht worden. Zum Preis von CHF 20.— können Mac-Benutzer mit Mac OS X 10.6 Snow Leopard oder OS X 10.7 Lion auf das neue Betriebssystem aktualisieren. Kunden die seit dem 11. Juni 2012 einen neuen Mac erworben haben, erhalten das Update auf OS X Mountain Lion kostenlos von Apple — weitere Infos für die Beanspruchung des kostenlosen Updates finden sich bei Apples «Up-to-date-Programm». Weitere Informationen zu den Voraussetzungen des Berglöwen finden sich im entsprechenden Artikel unserer «Road to OS X Mountain Lion»-Kurzartikelserie.

Wir würden uns freuen, wenn ihr über diesen Link im Mac App Store einkauft. Damit unterstützt ihr unser Projekt macprime.ch. Der Preis für euch bleibt gleich — wir erhalten von Apple 4% Provision.

Kategorie: Apple
Tags: App Store, Mac App Store, OS X, OS X 10.8 Mountain Lion

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

36 Kommentare

Kommentar von hub (#25404)

Zu den Neuigkeiten gehört:

Kalenderseitenleiste:
Mit einem Klick auf die Kalendertaste wird eine Liste all deiner Kalender in einer Seitenleiste zugänglich.

Sehr witzig, das war vor Lion auch schon so.


Bei Quicktime X sollte lieber wieder die (früher verfügbare) Funktion zum Trimmen und abspeichern (nicht neu codieren) verfügbar gemacht werden. Steht zwar nichts dazu auf der Apple-Seite, wird wohl der Grund sein die 20.- auszugeben und dies so zu verifizieren.

 

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.