AirTag können ab sofort vorbestellt werden

Die von Apple am Dienstag neu vorgestellten Tracking-Devices «AirTag» können wie angekündigt seit gut 14 Uhr vorbestellt werden. In den Handel kommen die kleinen Chips ab nächstem Freitag, 30. April.

Ein einzelnes AirTag kostet 35 Schweizer Franken respektive 35 Euro. Wer gleich mehr als eines kaufen möchte, erhält ein Vierer-Pack für 119 Franken bzw. 119 Euro.

Ebenfalls ab sofort bestellt werden können bei Apple verschiedene Zubehör-Artikel zu den AirTag – wie Schlüsselanhänger oder Halter, um die Chips an andere Objekte befestigen zu können. Apple verkauft eigene Halter, sowie solche von Hermès und Belkin.

Des Weiteren können ab sofort auch die neuen violetten Modelle des iPhone 12 und iPhone 12 mini vorbestellt werden. Auch diese Geräte sind ab nächstem Freitag, 30. April, im Handel verfügbar.

Noch etwas länger gedulden muss man sich auf die neuen iMac und iPad Pro. Vorbestellt werden könne diese ab nächstem Freitag, 30. April. Ausgeliefert werden sollen sie dann ab der zweiten Mai-Hälfte, so Apple.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.