Apple Maps mit ÖPNV-Infos in Frankreich, Spanien und Deutschland

Der Mac-Hersteller hat am Wochenende in seiner Karten-App in weiteren europäischen Ländern Informationen über Haltestellen und Strecken des öffentlichen Personennahverkehrs verfügbar gemacht.

Konkret in Frankreich, Spanien und in grossen Teilen Deutschlands können neu ÖPNV-Infos genutzt werden. In Deutschland beispielsweise waren die ÖPNV-Infos bisher nur in der Hauptstadt Berlin verfügbar. Neu sind sie Heise zufolge beispielsweise auch in Köln, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Leipzig und München aufgeschaltet. In anderen Städten wie zum Beispiel Frankfurt seien bis dato zwar Infos zu S-Bahnen und Regionalbahnen abrufbar, nicht aber zu den U-Bahnen und den Bussen.

Für das ÖV-Land Schweiz fügte Apple Fahrpläne, Abfahrts- und Ankunftszeiten sowie Haltestellen-Infos in der Maps-App im Oktober 2018 hinzu.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am