Apple veröffentlicht Updates für macOS El Capitan und Sierra

Vergangene Woche hat Apple neben Updates für die aktuellen Betriebssystem-Versionen auch Aktualisierungen für die beiden letzten macOS-Versionen veröffentlicht. Für macOS 10.11 «El Capitan» und macOS 10.12 «Sierra» liefert Apple mit dem «Sicherheitsupdate 2018-003» bereits das dritte Update in diesem Jahr. Es flickt über 30 Lücken in macOS. Das Update kann auf Systemen mit 10.12.6 und 10.11.6 über die Software-Aktualisierung im Mac App Store geladen und installiert werden.

Ebenfalls für diese macOS-Versionen verfügbar ist ein Update für Safari. Version 11.1.1 bringt Leistungs- und Sicherheits-Verbesserungen für die Engine WebKit und den Browser selbst. Auch diese Aktualisierung kann in den letzten Versionen von El Capitan und Sierra über den Mac App Store geladen und installiert werden. Im aktuellen macOS 10.13.5 High Sierra ist das Update auf Safari 11.1.1 bereits mit dabei.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am