Ab sofort verfügbar: iOS 17, watchOS 10, tvOS 17 und iPadOS 17

Wie von Apple vergangene Woche angekündigt, sind soeben die neuen Betriebssystem-Generationen iOS 17 für das iPhone, watchOS 10 für die Apple Watch, tvOS 17 für Apple TV und iPadOS 17 für das iPad veröffentlicht worden.

Noch ausstehend ist die neue Generation des Mac-Betriebssystems. macOS 14 «Sonoma» wird in der kommenden Woche am Dienstag veröffentlicht – also am 26. September.

Die neuen Betriebssysteme sind kostenlos über die Software-Aktualisierung der System-Einstellungen der jeweiligen Geräte verfügbar und können ab sofort geladen und installiert werden. Folgende Anleitung gibt Tipps für die Installation von iOS 17 und iPadOS 17.

Zusammen mit den neuen Systemen von Apple ebenfalls verfügbar ist die neue IDE «Xcode 15» (Build-Nummer 15A240d). Mit den OS-Updates werden auch bei den AirPods neue Funktionen freigeschaltet – das dazu notwendige Firmware-Update hat Apple bereits letzte Woche veröffentlicht.

Viele Neuerungen

In folgenden Artikeln haben wir die zahlreichen Neuerungen in iOS 17, watchOS 10, tvOS 17 und iPadOS 17 sowie aus den jeweiligen Betas zusammengefasst:

Es sei an dieser Stelle nochmals darauf hingewiesen, dass nicht alle von Apple im Juni angekündigten neuen Funktionen bereits mit den heutigen ersten öffentlichen Versionen von iOS 17 und Co. verfügbar sind, sondern teils erst mit einem Update «später in diesem Jahr» folgen werden.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Gönner-Abo

Ab CHF 5.– im Monat

👉🏼 Wir benötigen deine Unterstützung! Unterstütze macprime mit einem freiwilligen Gönner-Abo und mache die Zukunft unseres unabhängigen Apple-Mediums aus der Schweiz mit möglich.

macprime unterstützen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.