Apple verteilt Release Candidates zu iOS 16, tvOS 16, watchOS 9 und Xcode 14 – sowie macOS 12.6 und iOS und iPadOS 15.7

Am Mittwoch-Abend hat Apple direkt im Anschluss an die Special-Event-Keynote neue OS-Vorabversionen an registrierte Entwickler verteilt. Apple hat sowohl zu den kommenden Updates der aktuellen iOS- und iPadOS-Versionen 15 sowie macOS 12 «Monterey», wie auch zu den neuen OS-Generationen iOS 16, tvOS 16 und watchOS 9 je ein «Release Candidate» freigeschaltet. Die drei neuen Betriebssystem-Generationen dürften alle am Montag in ihrer finalen Version veröffentlicht werden. Apple hat zumindest iOS 16 und watchOS 9 für den 12. September angekündigt.

Die womöglich finalen Vorabversionen zu den neuen OS-Generationen und OS-Updates können über das Entwickler-Portal von Apple geladen und ausgetestet werden.

Ebenfalls verfügbar ist ein Release Candidate zu Xcode 14 (Build: 14A309).

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.