iOS 16 und watchOS 9 kommen am 12. September, iPadOS 16.1 und macOS 13 Ventura im Oktober

Mit der gestrigen Keynote hat Apple auch bekannt gegeben, wann die nächsten Generationen von iOS, macOS und Co. veröffentlicht werden.

Stefan Rechsteiner

iOS 16 und watchOS 9 sind von Apple für den kommenden Montag, 12. September angekündigt worden. macOS 13 «Ventura» und iPadOS 16.1 werden im Oktober folgen.

Dass sich iPadOS 16 verspäten wird, hat der Mac-Hersteller erst kürzlich bestätigt.

Zu tvOS 16 gibt es bisher keine offiziellen Informationen, es darf aber davon ausgegangen werden, dass auch dieses Major-OS-Update am Montag veröffentlicht wird.

Erstmals einen Blick auf die neuen OS gewährte Apple Anfang Juni anlässlich der diesjährigen WWDC. Die Systeme waren seither in ausführlichen Beta-Phasen.

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.