Apple.com mit umgebauter Navigation

Die Webseite von Apple hat in der Nacht auf heute eine neue Navigation erhalten. Kurz nach dem gestrigen Special Event hat Apple die neue Navigation online gestellt.

Erst vor wenigen Monaten hat Apple eine Online-Store-Übersichtsseite wieder in die Navigation mit aufgenommen – mit der gestrigen Änderung beherbergt die Navigation neu 13 Elemente.

Unverändert verweisen die ersten sechs Navigationspunkte auf die Startseite, den angesprochenen Store und die vier Produkte-Kategorien «Mac», «iPhone», «iPad», und «Watch». Statt weiterführend mit «TV» und «Music» und dann abschliessend «Support», die Suche und der Einkaufskorb, lauten die Navigationspunkte zwischen «Watch» und «Support» neu «AirPods», «TV & Home», «Nur mit Apple» und «Zubehör».

«AirPods» beerbt indirekt den bisherigen Navigationspunkt «Music», respektive die Inhalte sind aufgeteilt in die anderen neuen Navigationspunkte. Unter «AirPods» findet sich treu der Bezeichnung das aktuell aus vier verschiedenen kabellosen Kopfhörern bestehende AirPods-Sortiment.

Bei «TV & Home» stösst man auf die beiden «Apple TV»-Settop-Boxen, die «Apple TV»-App und den Video-Streamingdienst «Apple TV+», sowie je nach Markt auf die «Home-App» und den «HomePod mini» und zur Kategorie passendes «Zubehör».

«Nur mit Apple» ist eine neue Übersichtsseite für alle Dienste, die Apple anbietet – im Sinne von «Das beste Erlebnis. Nur mit Apple.» Abermals je nach Markt gibt es hier Zugang zu «Apple TV+», «Apple Music», «Apple Fitness+», «Apple Arcade», «Apple News+», «iCloud», «Apple Podcasts», «Apple Books», «Apple Card» und «Apple Wallet» oder «Apple Pay».

Der ebenfalls neue Navigationspunkt «Zubehör» verweist auf die entsprechende Sammelseite im Apple Online Store.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.