Auch tvOS 15 (und neue HomePod-Software) am 20. September

Am Dienstag-Abend nach dem Special Event kommunizierte Apple auf den Produkt-Webseiten, dass iOS 15, iPadOS 15 und watchOS 8 am kommenden Montag, 20. September, veröffentlicht werden. Bei tvOS 15 indes wurde weiterhin kein konkretes Datum genannt. Das schien ein Versäumnis seitens des Mac-Herstellers gewesen zu sein, denn gegenüber The Verge hat Apple bestätigt, dass auch tvOS 15 am 20. September veröffentlicht wird.

Das Update auf «tvOS 15» ist ein sehr übersichtliches, es bringt eine Handvoll neue Funktionen auf die Settop-Box von Apple. Die wahrscheinlich grösste für die neue tvOS-Generation angekündigte Neuerung indes wird auf ein künftiges tvOS-15.x-Update verschoben. «SharePlay», die Möglichkeit das auf tvOS aktuell geschaute via FaceTime mit Bekannten und Freunden zu teilen und somit gemeinsam zu schauen ist bereits im August von Apple auf einen späteren Zeitpunkt verschoben worden. SharePlay ist also noch nicht Bestandteil von tvOS 15 (und iPadOS und iOS 15), wenn die Systeme am Montag veröffentlicht werden. Die Funktion soll später mit einem Update nachgereicht werden.

Neben SharePlay wird tvOS 15 – in Kombination mit der neuen Software für HomePod – die Möglichkeit bieten, auch ein «HomePod mini» als standardmässigen Lautsprecher für Apple TV zu definieren. tvOS 15 wird überdies neu auch Spatial Audio unterstützen, wenn die Settop-Box mit «AirPods Pro» oder «AirPods Max» benutzt wird.

Wie erwartet wird macOS 12 «Monterey» noch ein paar Wochen länger auf sich warten lassen – das neue Mac-System wird von Apple weiterhin für «Später diesen Herbst» angekündigt.

Die neuen Systeme sind seit Anfang Juni in einer ausführlichen Beta-Phase. Apple zeigte anlässlich der Keynote der Entwicklerkonferenz «WWDC21» eine Vorschau auf die neuen Systeme.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.